Wir backen DIE Zentralschweizer Spezialität Nr. 1
 

Über uns 

1940 zu Ehren der Geburt des bekannten Fredy Enz (Mitglied der legendären Schweizer Gruppe Dorados) kreierten Ernst und Frieda Enz in Ihrer Bäckerei an der Klosterstrasse 7 in Luzern das berühmte Enzli. Dort wurde es auch nach der Übernahme der Bäckerei durch Ihren Sohn Willy und seiner Frau Pia weiter hergestellt.  

1973 gaben Sie die traditionelle, langjährige Bäckerei in Luzern auf und Willy & Pia Enz zogen in eine kleine Backstube an die Pilatusstrasse 13 in Kriens. Dort konzentrierten sie sich ausschliesslich auf das feine Enzli, welches in ganzer Handarbeit hergestellt wurde.  

1989 wurde die Bäckerei von Esther & Max Richiger übernommen. Zwei Jahre später modernisierten diese die Backstube mit einem neuen Ofen und einer Verpackungsmaschine. Das Enzli, eine köstliche und beliebte Cocos-Mandel-Spezialität, dessen Rezept seit über 70 Jahren unverändert ist, konnte sich so in einer neuen Klarsichtverpackung präsentieren. Die Verpackungsfolie besteht aus umweltfreundlichem Polypropylen (ohne PVC) mit einer ansprechenden grafischen Gestaltung. In dieser Verpackung bleibt die Spezialität rund vier Wochen frisch. 

2006 übernahmen wir, Brigitte & Michael Burkart mit Fabienne, die Enzli Bäckerei. Wir sorgen weiterhin dafür, dass dieses Gebäck nach wie vor nach Original-Rezept liebevoll hergestellt wird. Im jahre 2007 bekam unsere Familie Zuwachs mit den Zwillingen Anja und Selina. Leider hat uns unsere Tochter Anja am 23. Oktober 2009 nach zwei intensiven Jahren bereits wieder verlassen. In unseren Herzen wird sie immer einen Platz behalten.